Kategorie: Bands  //  16.09.2015

Riverside Festival – Mit dabei: Rotten Monkey

Rotten Monkey ist der ungekrönte König des postmodernen Dschungels. Man erkennt ihn an diversen äußerlichen Merkmalen und seinem Auftreten. Außerdem ist er bekannt für exklusive Lifestyle-Tutorials und selbstloses Engagement im urbanen Überlebenskampf. Rotten Monkey schüttelt die Tapes aus dem Ärmel, dass es nur so kracht. Es hört sich an wie Kopf gegen Zahn.

Der Output von mindestens 2 Tapes pro Jahr lässt sich nur durch eine extrem ausgefeilte und professionelle Arbeitsweise erklären. Seine Werke werden von namenhaften Kritikern in der Regel mit dem Prädikat „kulturell besonders wertvoll“ gewürdigt, was eigentlich eine Beleidigung ist. Kenner des untergründigen Sprechgesangs schreiben seiner Musik „stilbildende“ Qualitäten bzw. Quantitäten zu. Er selbst empfindet sie eher als „volksbildend“.

Wir freuen uns, dass Rotten Monkey teil des diesjährigen Riverside Festivals ist!

 

Riverside Festival Rotten Monkey

Kategorie: Bands  //  13.09.2015

Riverside Festival – Mit dabei: Reshaper

Reshaper, das sind vier junge, ambitionierte Musiker, die neben ihrem absoluten Willen etwas Besonderes zu schaffen, auch eine langjährige Freundschaft verbindet. Bereits durch vorherige Projekte, in denen einzelne Bandmitglieder zusammenspielten und erste Erfahrungen sammeln konnten, formatiert sich mittlerweile ein Quartett durchaus zielstrebiger und gereifter Musiker. Reshaper umfasst deutlich mehr als das machen von Musik, Reshaper, das soll eine Einstellung, ein Gefühl sein, welches wachrüttelt und jeden Zuhörer nachdenklich werden lässt. Zu sagen diese Welt sei scheiße, wäre mit Sicherheit naheliegend, aber definitiv nicht das, was Reshaper wollen. Viel mehr ein Umdenken und Ermöglichen von neuen Wegen und Denkweisen. Kritik üben an der Gesellschaft und sich selbst, an sozialen Gefügen und den grundlegenden existenziellen Fragen, ohne sich dabei in leeren Floskeln zu verlieren, das ist die Essenz von Reshaper.
Musikalisch befinden sich Reshaper irgendwo zwischen Metalcore und Melodic Hardcore, jedoch stets mit einer geraden Linie, die sich gelegentlich erst im Detail wiederfinden lässt. Holzende Breakdowns à la Parkway Drive oder Architects und verträumte Akustikriffs gepaart mit Streichern und Ambientsounds sind Markenzeichen von Reshaper.

Wir freuen uns, dass Reshaper teil des diesjährigen Riverside Festivals ist!

 

Riverside Festival Reshaper

Kategorie: Bands  //  11.09.2015

Riverside Festival – Mit dabei: History Of Sky

History Of Sky liefern einen progressiven Mix aus Post-Metal, Hardcore, Sludge und den vielen unterschiedlichen Einflüssen der vier Kölner. Mal hart, mal verspielt, mal verträumt, mal dreckig – und immer unverkennbar „History Of Sky“. Nach den ersten Demo-Aufnahmen (kostenlos verfügbar auf facebook.com/historyofsky) gibt es nur noch einen Weg: den auf die Bühne.

http://www.historyofsky.com/
http://soundcloud.com/historyofsky/
http://www.myspace.com/historyofsky/
http://www.facebook.com/historyofsky/

Wir freuen uns, dass der Weg auch auf die Riverside Bühne führt.

 

Riverside Festival History Of Sky