Kategorie: Bands  //  25.09.2015

Riverside Festival – Mit dabei: Maik Baum

„Als ich 2 Jahre alt war, bekam ich zu Weihnachten ein Spielzeug-Saxophon. Damals meinte meine Oma „Der Jung wird mal Musiker“.

„Ich bin Maik. Ich bezeichne die Musik für mich immer als Lebenshobby, denn ich stecke in die eigenen Lieder ganz viel Liebe und Leidenschaft. Dabei möchte ich immer ehrlich und authentisch bleiben. Treue ist für mich einer der wichtigsten Werte der Welt. Und wer wäre ich, wenn ich nicht meiner eigenen Musik treu bleiben würde?

Im Oktober 2013 habe ich mit meinem 17ten Lebensjahr das Album „lache.Liebe.lebe“ herausgebracht. Darauf sind 7 Lieder mit eigenen Liedern und Texten enthalten.

Das neue Projekt ist nun „Ist das Leben nicht schön?“. Dabei geht es um eine positive, aber trotzdem realistische Einstellung zum Leben, die mit Zufriedenheit, Empathie und Dankbarkeit zu tun hat.“

Das ist Maik Baum – ein lokal sehr bekannter Singer / Songwriter. Durch Youtubecover ist man auf ihn aufmerksam geworden. So hat er auch vor kurzem ein eindrucksvolles Medley performed, welches ihr euch hier anschauen könnt.

Wir freuen uns, dass Maik teil vom diesjährigen Riverside Festival ist!

 

Maik Baum